Tango Argentino Grundlagen für Anfänger & Wiedereinsteiger

Einmal monatlich Workshop - keine Vorkenntnisse notwendig

   

Um Tango Argentino und natürlich auch uns erstmal kennenzulernen, wollen wir uns an den folgenden Terminen mit den Grundlagen beschäftigen:

 

 

09. Januar 2023

06. Februar 2023

 

jeweils von 20:15 - 21:45 Uhr in Fürth/Poppenreuth

 

Kommen Sie vorbei und wir werden Sie von unserer Leidenschaft für den Tango Argentino überzeugen!

 

Eine angenehme und gut funktionierende Umarmung, klare Signale und einfache Grundstrukturen werden an diesen Abenden zunächst im Fokus stehen, um den Teilnehmern einen ersten Eindruck aus dem Kosmos des Tangos zu ermöglichen.

 

Neben Zeit und Lust braucht ihr lediglich noch ein paar Schuhe mit möglichst glatter (Leder-) Sohle und schon könnt ihr mit dabei sein - auch als Single möglich, bitte sagt uns vorab kurz Bescheid.

 

 

Anmeldungen und Fragen gerne per Mail an info@mtango.de

 

Seminar á 90 Minuten   50€ pro Paar / 30€ bei Einzelanmeldung

 

 

Kommen Sie und genießen Sie die zauberhafte Welt des Tango Argentino - seit 2009 Weltkulturerbe!



Kurs Tango Argentino für Anfänger mit Vorkenntnissen & Wiedereinsteiger

Ab dem 09.01.23 jeden Montag von 19:00 - 20:15 Uhr

   

In diesem Kurs vertiefen wir die Grundlagen des Tango Argentino und zeigen, wir diese individuell modifiziert werden können.

 

Dazu geben wir Erläuterungen zur Interpretation der Musik sowie Hintergrund-Informationen, damit sich die Teilnehmer auch bald im sozialen Tanz-Miteinander einer Milonga wohlfühlen können.

 

Gerade am Anfang ist es wichtig, neben dem Unterricht mehr Gelegenheit zum Zusehen, Üben und Abschauen zu haben. Daher bieten wir den Anfängerkurs zusätzlich im Kombi mit der Dienstags-Milonga an 

Preis 195 € pro Person nur Kurs

 

Preis 220 € pro Person Kurs + Milonga am Dienstag

 

Mehr Informationen findet ihr auf der
Übersichtsseite aller Kurse.

 

Anmeldungen und Fragen gerne per Mail an info@mtango.de

 




Tango Kodex

Auf den Tanzveranstaltungen wird ein eigener Verhaltenskodex gepflegt, der in Kombination mit dem Konzept des Führens/Folgens den Genuss eines harmonischen Tanzes ermöglicht, auch wenn sich Mann und Frau erst vor wenigen Minuten zum ersten Mal begegnet sind. Ein ganz besonderes Erlebnis ist es, wenn auch alle Paare wie ein Vogelschwarm sich gleichzeitig entgegengesetzt des Uhrzeigersinns der Musik des Tangos hingeben.

Der Respekt vor anderen wird bei uns sehr groß geschrieben, denn nur dann können wir auch in Harmonie tanzen und uns selber entfalten.

 

Vor jeder Milonga „La Debutante“ gibt es eine kleine Einführung bzw. einen Workshop zum Thema „Verhaltenskodex“ und Navigation auf der Piste.